Public Viewing zur Fußball-WM 2018

Es ist wieder soweit: die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 in Russland wirft ihre Schatten voraus.
Kann die deutsche Nationalmannschaft ihren 2014 gegen Argentinien errungenen Titel verteidigen? Sind die Gegner in der Gruppe vermeintliche leichtere Trainingspartner oder ist doch die ein oder andere „harte Nuss“ dabei? Wie und wen wird Nationaltrainer Joachim Löw spielen lassen?

Gemeinsam wollen wir zunächst die Vorrundenspiele unserer „Elf“ in unserer Begegnungsstätte schauen und laden Sie herzlich dazu ein, zusammen mitzufiebern, zu jubeln oder vielleicht auch zu leiden.

Folgende Tage sollten Sie sich dafür unbedingt vormerken:

  • 17. Juni 2018 17 Uhr gg. Mexiko
  • 23. Juni 2018 20 Uhr gg. Schweden
    (im Anschluss an das Vereinsfest)
  • 27. Juni 2018 16 Uhr gg. Südkorea

Für die Versorgung mit Speisen und Getränken sorgt das Team der Begegnungsstätte. Je nach Weiterkommen der deutschen Mannschaft werden die nachfolgenden Termine bis zum Erreichen des Finales entsprechend zeitnah bekanntgegeben.