Filmabend mit "Schule, Schule – Die Zeit nach Berg Fidel"

Wir laden alle Interessierten herzlich für den 9. Mai 2018 um 19 Uhr ein, gemeinsam den Film Schule, Schule – Die Zeit nach Berg Fidel anzusehen.

Für ihren zweiten Film hat Regisseurin Hella Wenders mehrere Jahre vier Kinder begleitet, die eine inklusive Grundschule besucht haben. Nun erzählt sie, wie es ihnen auf weiterführenden Schulen ergangen ist.

Da der Film aus Aktionsmitteln anlässlich des Europäischen Protesttages zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderung stammt, ist der Eintritt kostenfrei.

Wenn Sie einen Abend mit Popcorn, ebenfalls aus dem Aktionspaket, und einer anschließenden Auswertung des Gesehenen genießen möchten, dann melden Sie sich bitte bis 4. Mai 2018 in unserer Geschäftsstelle an.

Bitte

melden Sie sich bis 4. Mai 2018 in unserer Geschäftsstelle an!